Gruseliger Westen

Gruseliger Westen

„Süßes oder Saures“ heißt es dank des importierten Halloween-Feiertags auch heute Abend an vielen Stellen im Viertel.

– Schon um 18 Uhr beginnt im Café Künstlerei (Turmstraße 10) die zweite Ausgabe der „Feierabendfeierei“. Verkleiden ist ausdrücklich erwünscht. Dazu gibt es Kickern, Chilli con/sin Carne, Tanzen, Cocktails, Spiel und Spaß.

– Ab 22 Uhr legt dann DJ Dent im Desperado (Arndtstraße 20) auf. Und verspricht: „Kurt Cobains grungigste Shotgun Wedding Tracks. Die untoteste Frisurenmucke der Achtziger. Die ghouligsten Glamrocksongs der Siebziger. Die drogentotesten Stars der Sechziger. Buddy Hollys Brille aus den Fifties. Und das Beste von Heute. Dazu gibt es Guns’n’Roses-T-Shirts zu gewinnen. Schock!“

– Zu weiteren Schocks lädt parallel Karaoke-Meister Murphy in den Heimat+Hafen (Stapenhorststraße 78) ein. Ganz ohne Videos und Teleprompter, dafür mit Texten in zahlreichen Leitz-Ordnern, sorgt er für die unterhaltsamste Karaoke-Show der Stadt. Ob Seemannslieder, Schlager oder andere Smash-Hits: Eintritt frei ab 22 Uhr.

– Ab 23 Uhr gibt es die Halloween-2Raumdisco im Nr.z.P. und im Cutie (Parkhaus-EG Große Kurfürsten-Str. 81). Dubstep, Bootie Bass etc. gibt es in beiden Räumen der „Basshölle“ für den gemeinsamen Eintritt von sechs Euro.

– Und im Forum (Meller Straße 2) präsentiert Himmel und Erde die elektronische Halloween-Party mit der „Voltage Musique Label-Night“. Mit dabei sind Marquez Ill, Dole & Kom und Schlepp Geist.

Fünf Adressen für den Grusel im Westen. Das dürfte erst einmal genügen. Wenn nicht,…
Weitere Veranstaltungen

(Bild: New York Public Library, CC-Lizenz)

CutiePorzellansalonDesperado

Sponsoren