Guten Rutsch! Und was heute so los ist...

Guten Rutsch! Und was heute so los ist…

Heute geht einmal wieder ein Jahr zu Ende – ein im Nachhinein hoffentlich erfolgreiches 2017 für alle Mitleserinnen und -leser. Und sollte es nicht ganz zufriedenstellend verlaufen sein, dann kann der Kalender getrost in den Papiermüll geworfen und ab morgen ein neuer aufgehangen werden. Sollten gute Vorsätze vorhanden sein, wünscht Bielefelds Westliche schon jetzt dafür ein gutes Gelingen.

Kommen Sie gut rein in 2018 – egal, wie Sie den Jahreswechsel begehen. Ob im Kreise der Lieben oder auf einer der Partys im Viertel, es muss nicht alleine gefeiert werden.

Und wenn Sie die „bösen Geister“ mit lautem Geknall verabschieden möchten, hier noch ein Tipp: Was auf der Sparrenburg verboten ist, wird traditionell auf einem ganz bestimmten Platz im Bielefelder Westen begangen.

Weitere Silvester-Tipps aus dem Viertel:

  • In der Wolkenschiebar an der Arndtstraße gibt es ab 18 Uhr Soca & Dancehall-Musik mit Team „Thunda und Burninspectre“. Mit Karibischer Küche ab 18 Uhr und Party Vibes ab 22 Uhr.
  • Wer lieber einen klassischen Jahresabschluss mag, wird in der Rudolf-Oetker-Halle ab 18 Uhr bedient. Dortdesperado-abends spielen die KuK-Philharmoniker und mit dem Österreichischen KuK-Ballett. Musikalische Gesamtleitung: Matthias G. Kendlinger.
  • Das good hood lädt ab 20 Uhr ein zur Silvester-Nacht 2017/2018 und bietet mit seinen All You Can Eat-Karten eine Silvesternacht mit leckeren Speisen. Natürlich sind alle Gäste ab 22 Uhr auch ohne Karte zur Silvester Nacht-Party herzlich willkommen. Ein DJ wird den Abend musikalisch begleiten. 
  • Hat Elvis deine Jugend geprägt und wartet seit jeher auf den passenden Moment um der Masse präsentiert zu werden? Schlummert eine Rockgöre a la Janis Joplin samt Blumenkranz in dir und wartet auf den Ausbruch? Die passende Bühne dafür bieten die DJs Matze Rotter & Friends im Heimat+Hafen ab 22 Uhr. Aber: Ausverkauft!
  • _MG_9406Der Stemweder Waldfrieden ist wieder on Tour und macht wie jedes Jahr zu Silvester mit einer Goa-Party im Forum die Nacht zum Tag. Ab 22 Uhr bis in die frühen Morgenstunden.
  • Im Desperado heißt es ab 23 Uhr „Die Profis – Silvester für Kenner“. Die DJs Bodie und Doyle aka Guigsy und Le Fou pusten die Gäste dort ins neue Jahr.
  • Im Cutie wollen es die Betreiber nett und „low profile“ halten – gescheiter und gechillter House sowie Disco von Natureboy und erwachsene Cutieatmosphäre wird versprochen. Später Beginn (kurz vor 24 Uhr), dafür aber noch sehr lange.
  • Ab 0 Uhr trifft sich das gefühlte halbe Viertel auf dem Siggi, um die wirklich bösen Geister des letzten Jahres zu vertreiben. Auf ein neues. Wie das aussehen kann, hier ein Eindruck vom Jahreswechsel 2014/2015:

 

 

Weitere Veranstaltungen

PorzellansalonStuckmannHauspflegeverein

Sponsoren