Werkschau

Werkschau

Jede Menge zum Gucken gibt es ab Freitagabend wieder in der Fachhochschule für Gestaltung. Denn die Studierenden der Bereiche Grafik, Fotografie, Design und Mode stellen ihre Abschlussarbeiten aus. Auf den fünf Etagen des Hauses an der Lampingstraße 3 kann man als Besucher in zahlreichen Räumen prima aus dem Staunen nicht mehr heraus kommen. Einlass ist ab 18 Uhr (Eintritt frei), und wer es am Freitag nicht schafft, hat noch am Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr die Gelegenheit, sich die Werke anzusehen.

Im Anschluss an die Vernissage wird im „Nr.z.P.“ gefeiert: DJ Shape kommt aus Jena und legt dort ab 23 Uhr auf.

Einige Eindrücke von der Vernissage:

StuckmannDesperadoDesperado

Sponsoren