"vielHarmonie" im Juli im Bürgerpark

„vielHarmonie“ im Juli im Bürgerpark

Eine Ende der Arbeiten im Bürgerpark ist in Sicht. Endlich. Und dafür hat sich Bielefeld Marketing etwas Besonderes ausgedacht.

Denn der Bielefelder Bürgerpark verwandelt sich am 14. Juli 2017 in einen Open-Air-Konzertsaal. Damit ist eine der schönsten Parkanlagen der Stadt die stimmungsvolle Kulisse für das neue Live-Event „vielHarmonie“. Veranstalter Bielefeld Marketing kreiert gemeinsam mit den Bielefelder Philharmonikern, dem Thilo Wolf Jazz Quartett und den Feuerwerkspezialisten der Bielefelder Firma FlashArt einen außergewöhnlichen Sommerabend. Eintrittskarten für das Freiluft-Erlebnis gibt es ab jetzt im Vorverkauf.

Konzert im Park mit Feuerwerk

Die Bielefelder Philharmoniker präsentieren auf der „vielHarmonie“-Bühne ein stimmungsvolles Repertoire, geprägt von Händels Feuerwerksmusik bis zu den Rhythmen Lateinamerikas, etwa den „Dazón“ von Arturo Márquez. Unterstützt werden die rund 60 Bielefelder Musiker vom Thilo Wolf Jazz Quartett, deren Mischung aus dem American-Songbook und Eigenkompositionen ein mitreißendes Live-Erlebnis verspricht. Zum Höhepunkt und mit Einbruch der Dunkelheit dirigiert Alexander Kalajdzic, Leiter der Philharmoniker, nicht nur seine Musiker, sondern auch ein Feuerwerk. Die inzwischen weltweit gefragten Effektprofis von FlashArt wollen mit einer auf den Takt abgestimmten Feuerwerk-Choreographie den Himmel auf dem Bürgerpark zum Leuchten bringen. Lichteffekte und Live-Musik sollen sich so zu einem einmaligen Erlebnis für Augen und Ohren verbinden.

Mit „vielHarmonie“ feiern die Beteiligten gemeinsam mit dem Bielefelder Umweltbetrieb auch symbolisch den Abschluss der Sanierungsarbeiten im Bürgerpark. Die Bielefelder konnten in den vergangenen Monaten die Grünanlage nur eingeschränkt nutzen, da unter anderem der Teich entschlammt werden musste. Wege und Beete wurden teilweise neu angelegt und ein Wasserspielplatz für Kinder entstand. In diesem Sommer können die Bürger ihren Park wieder genießen.

Konzertbeginn ist um 20.30 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr. Die Besucher können das Konzert auf den Rasenflächen in stimmungsvoller Parkatmosphäre verfolgen. Decken oder kleinere Sitzmöglichkeiten wie beispielsweise Campingstühle dürfen mitgebracht werden. Vor Ort gibt es gastronomische Angebote. Der Verzehr von mitgebrachten Getränken und Lebensmitteln ist nicht gestattet.

Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 20 Euro (ermäßigt 17 Euro) und sind erhältlich in der Tourist-Information Bielefeld (Niederwall 23, Tel. 0521 516999) sowie online unter www.bielefeld.jetzt/vielharmonie.

(Bild oben: Markus Katterle (FlashArt, v.l.), Klaus Kugler-Schuckmann (Umweltbetrieb Bielefeld), Alexander Kalajdzic, Martin Beyer (beide Bielefelder Philharmoniker), Katharina Schilberg und Martin Knabenreich (beide Bielefeld Marketing))

DesperadoDesperadoDesperado

Sponsoren