Terminänderungen bei den Flohmärkten

Terminänderungen bei den Flohmärkten

In diesem Jahr verschieben sich einige der Termine, da es parallel Veranstaltungen der 800 Jahr-Feier Bielefelds gibt. Darum am Besten Terminkalender und einen Stift gezückt, hier gibt es jetzt die aktuellen Daten.

Mai: Regulär wäre am 31.5. Flohmarkt. Da an diesem Tag aber gleichzeitig der Carnival der Kulturen stattfindet, wurde der Markt um eine Woche nach vorne verschoben auf den 24. Mai. Anmeldungen wie gewohnt am ersten des Monats.

Juni: Am letzten Juni-Sonntag (29.) fänden normalerweise Flohmarkt und Stadtteilfest statt. Doch parallel dazu ist über ganz Bielefeld verteilt NRW-Tag, das große Landesfest. Darum wurde der Flohmarkt auf eine Woche später verlegt, auf den 5. Juli (Anmeldungen dafür wie gewohnt am 1. Juni). Das Stadtteilfest hingegen wurde gleich auf die Zeit nach den Sommerferien verschoben (siehe August).

Juli: Der reguläre Termin am 26. Juli findet statt (auch die Anmeldungen dafür am 1. Juli). Dadurch haben wir in diesem Jahr die Besonderheit, im Juli gleich zwei Mal auf dem Platz trödeln zu können.

August: Flohmarkt und Stadtteilfest am 24. August. Der Ausweichtermin für das Statteilfest wurde deshalb in den August (und nach den Sommerferien) gelegt, weil viele der ehrenamtlichen Helfer beruflich im schulischen Bereich tätig sind.

Im September und Oktober bleibt alles wie gehabt.

Edeka NiehoffBillerbeck BestattungenHauspflegeverein

Sponsoren