Steinwurf auf Taxischeibe: Zeugen gesucht

Steinwurf auf Taxischeibe: Zeugen gesucht

Am Samstag, den 23. September, warf ein Täter an der Arndtstraße einen Stein gegen einen PKW. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 3 Uhr morgens fuhr ein 49-jähriger Taxifahrer die Arndtstraße in Richtung Große-Kurfürsten-Straße. Ihm kam ein Fußgänger entgegen, der einen Stein auf die Windschutzscheibe des vorbeifahrenden Wagens warf. Der Taxifahrer hielt sofort an. Als der Steine-Werfer dies bemerkte, rannte er in Richtung Innenstadt davon.

Der Tatverdächtige wir als circa 20 bis 25 Jahre alt, südländisch aussehend, zirca 180 cm groß, mit schulterlangen braunen Haaren und dunkler Kleidung beschrieben.

Eine Strafanzeige wegen Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr ist eingeleitet.

Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 2 unter der Telefonnummer (05 21) 54 50 entgegen.

Billerbeck BestattungenWooomStuckmann

Sponsoren