Start der neuen Kicker Kiez-Liga

Start der neuen Kicker Kiez-Liga

Noch nicht mitbekommen? Im Heimat+Hafen an der Stapenhorststraße 78 fand am letzten Donnerstag der Kick-Off zur „Kicker-Kiez-Liga“ statt. Eine ganze Saison lang können die Kicker-Enthusiasten an einem der wenigen, vom DTFB (= Deutscher Tischfußballbund) genormten Tische in Bielefeld ihr Können erproben. Zwei bis maximal vier Spieler (Ersatzbank!) pro Team sind erlaubt.

Gespielt werden kann immer, wenn sich die Teams dafür verabreden. Allerdings müssten sie dann Kleingeld für den Kicker mitbringen. Donnerstags ist das Spiel für die Ligakicker allerdings frei. Es wird auch wieder Scorecards geben, auf denen die Teams ihre Ergebnisse eintragen und an der Theke abgeben können. Der Heimat+Hafen wird dann die Tabelle aktualisieren und im Netz veröffentlichen.

_MG_2752

Durften nach Hamburg: Die Team-Mitglieder der „Neutronen-Kapelle“.

Wer sich mitmessen möchte, kann sich immer noch melden, per E-Mail an flaschenpost@heimathafen-bielefeld.de oder mit einer Direktnachricht an die Facebook-Seite. Oder einfach hingehen und anmelden.

Mit Sicherheit gibt es auch wieder einen tollen Preis für die Liga-Gewinner. Die letzte Saison schloss die “Neutronen-Kapelle” als bestes Team ab. Sie darf in Kürze für ein volles Wochenende auf Kosten der Brauerei Astra in ihrem Hamburger Hotel wohnen und den dortigen Kiez unsicher machen.

Jetten erlaubt, kurbeln verboten. Dann kann es ja losgehen.




Billerbeck BestattungenEdeka NiehoffYour Ad Here

Sponsoren