"Mörderisches Vergnügen"

„Mörderisches Vergnügen“

Der nordrhein-westfälische Verband deutscher SchrifststellerInnen hält derzeit seine Litarturtage in Bielefeld ab. Das beschert uns unter anderem eine Krimilesung in der Bürgerwache am Freitag, 3. Juni. Ab 18 Uhr herrscht im dortigen Saal ein „Mörderisches Vergnügen“.

Mord ist nicht lustig – kann er aber sein. Jedenfalls dann, wenn die Krimiautorinnen Ulla Lessmann aus Köln und Martina K. Schneiders aus Düsseldorf mit satirischem Blick auf die Menschen und ihre mehr oder minder merkwürdigen Eigenheiten Spannung erzeugen. Lachen ist erlaubt, wenn Besserwisser ihre Quittung serviert bekommen, durch die deutsche Rechtschreibung und Übermütter Mordgelüste geweckt werden oder akribische Müllsortierung Psychosen auslöst.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind gern gesehen.

Mehr Infos zu den Autorinnen:
http://www.ulla-lessmann.de/autorin.htm
http://www.martinakschneiders.de/

Weitere Veranstaltungen

Kurz UmStuckmannWolkenschiebar

Sponsoren