Mehr als laut

Mehr als laut

Aufgepasst, Freunde der gepflegten elektronischen Tanzmusik. Am Samstagabend kommt Jürgen Teipel ins Nr.z.P. (im Parkhaus-EG an der Große Kurfürsten-Str. 81) und liest aus seinem neuen Buch „Mehr als laut“. Von Partys und ständigem Unterwegssein. Von Beziehungen und Lampenfieber. Persönlichen Schlüsselerlebnissen und Geschlechterrollen. Von Ekstase und Drogen, Leben und Tod. Von den haarsträubenden bibq-125x125Anfängen in Techno-Löchern wie dem »milk!« in Mannheim Anfang der Neunziger bis zu beseelten Plätzen mitten im kolumbianischen Dschungel in den Nullerjahren. Vom legendären Schwulenclub in Berlin bis zum Sonnenuntergang über einem Flüsschen in China.

In dem Buch „Mehr als laut“ von Jürgen Teipel erzählen weltweit bekannte DJs wie Miss Kittin oder Richie Hawtin, DJ Koze oder Acid Maria über ihre musikalischen Erlebniswelten – und geben atmosphärisch atemberaubende, persönliche Einblicke in die DJ-Szene und Clubkultur.

Als Gesprächsgast dient Wolfgang Neugebauer, a.k.a. WOLLE XDP, DJ und Veranstalter der ersten Technoparties in Berlin, der nach der Lesung in der Nr.z.P.-Reihe „Elektronisches“ auch auflegt. Die Lesung beginnt um 20 Uhr.

Zum Autor: Jürgen Teipel, geboren 1961, kam 1980 durch die Herausgabe einer Punk-Zeitschrift zum Schreiben. Danach organisierte er Konzerte und Ausstellungen, war DJ und schrieb u. a. für Frankfurter Rundschau, Neue Zürcher Zeitung, Spiegel und Zeit. Sein Doku-Roman »Verschwende Deine Jugend« stieß auf breite Anerkennung und wurde von der Presse gefeiert.

Weitere Veranstaltungen

Edeka NiehoffEdeka NiehoffYour Ad Here

Sponsoren