"Maß für Maß" an der Uni

„Maß für Maß“ an der Uni

Theater- und Shakespearefreunde aufgepasst: Die Compagnie Charivari zeigt nach einer bereits ausgiebigen Tournee am Donnerstagabend auch an der Uni mit „Maß für Maß“ ein eher unbekanntes Stück von William Shakespeare.

Und worum geht es?

“Der steigt durch Frevel, den macht Tugend fallen” – In der 1604 uraufgeführten Komödie Maß für Maß von William Shakespeare werden die Fragen nach Gerechtigkeit und Gnade in menschlichem Handeln untersucht, sowie ihre Verbindungen zu Tugend und Sünde.

Der Herzog von Wien gibt bekannt, die Stadt zu verlassen und überlässt die Regierungsgeschäfte dem strengen Angelo. Dieser will dem seit Jahren währenden Sittenverfall in der Stadt entgegen wirken und erlässt zunächst ein Gesetz, das Unzucht mit dem Tod bestraft. Doch verliebt er sich in Isabella, die Schwester Claudios, dem ersten, der hingerichtet werden soll. Unterdessen beobachtet der Herzog aber als Mönch getarnt die Ereignisse in Wien. Ein Geflecht entspinnt sich, das die Motive, Wünsche und Taten aller Beteiligten in Frage stellt.

Los geht es um 20 Uhr.

Weitere Veranstaltungen

DesperadoCutieDesperado

Sponsoren