Leichter mit WhatsApp teilen

Leichter mit WhatsApp teilen

Aus der Rubrik „In eigener Sache“.

Der Trend, sich Nachrichten jeglicher Art auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets anzusehen, ist unaufhaltsam. Gerne werden interessante Neuigkeiten geteilt bzw. „geshared“ und somit auch die Freunde in sozialen Netzwerken darauf aufmerksam gemacht.

Auch Bielefelds Westliche profitiert nicht zu knapp davon, dass Ihr „nette News aus der Nachbarschaft“ beispielsweise via Facebook und Twitter unter Euren Freunden verbreitet.

Es kommen aber immer wieder neue Dienste hinzu. So ist zum Beispiel die Verbreitung und der Austausch über den Chat-Messenger WhatsApp nicht zu unterschätzen. Und um es Euch zu erleichtern, auch darüber auf Artikel hier hinzuweisen, wurde jetzt unter jedem Beitrag ein entsprechender Button hinzugefügt.

Drauf geklickt, und ab geht es mit dem Link direkt zu WhatsApp, wo Ihr entscheiden könnt, mit wem Ihr ihn teilt – ob mit einer Freundin/einem Freund oder einer Gruppe.

Getestet wurde es für Android- und iOS-Geräte, bei denen es auch funktioniert. Bei den anderen Systemen (BlackBerry, Windows, Nokia, Symbian) gibt es noch keine Erfahrung. Aber eine Rückmeldung wäre natürlich toll. Testet es mal.

CutieHauspflegevereinDesperado

Sponsoren