Kunst, Kultur und Kabarett

Kunst, Kultur und Kabarett

Kunst, Kultur, Kabarett, Musik und Party gibt es an diesem Wochenende im Viertel. Hier wieder der Überblick, aufmerksam zusammengestellt für die eigenen Terminpläne:

Freitag

  • Musikalisch ist beim „Klang!Festival“ von Klassik über Jazz bis Pop alles dabei: Mitglieder des Philharmonischen Orchesters Bielefeld, Groophonic, der Schlagzeuger Morten Wienold zusammen mit dem Pianisten Henning Brand, die Pianistin und Chorleiterin Kamilla Matuszewska, die Sängerin Nike Schmitka und viele weitere Gäste laden ein zum Konzert in der Oetker-Halle. Ab 19.30 Uhr.
  • An diesem Wochenende gibt es das letzte Mal die Möglichkeit, sich Inszenierungen des Stücks „Hautnah“ im IMG_0194aAlarmTheater anzusehen. Unter der Leitung von Dietlind Budde und Harald Otto Schmid nehmen 18 Jugendliche des Internationalen Jugendensembles in dem Stück  die Herausforderung an, dem brandaktuellen Thema Menschenhandel eine künstlerische Form zu geben. Dabei begeben sie sich auf die Spur nach dem, was Kindern und Jugendlichen weltweit begegnet, was sie erleiden und was sie leitet. Freitag und Samstag, jeweils ab 20 Uhr.
  • Das Desperado lädt ab 22 Uhr ein zur „Transmission“: DJ Sally Shadowplay präsentiert einen Mix aus Post-Punk, Wave, Synthpop, 80s, Minimal. Dj Guigsy ist mit Indie und Britpop dabei.
  • Im the good hood wird ab 23 Uhr wieder eine Latin Nacht serviert: DJ Mauro gibt sich die Ehre hinter den Platten zu Latin Sound, dazu gibt es reichlich Rum.
  • Zeitgleich beginnt der Uni-Sender Hertz 87,9 um die Ecke im Forum seine jährliche Geburtstagsparty. Auch zum 17. Wiegenfest gibt es Musik: bunt, tanzbar und abseits des Mainstreams. Und dazu jede Menge Longdrinks für schmales Geld. Los geht es um 23 Uhr und es wird garantiert lange durchgetanzt. Also hin.

Samstag

  • „Soulful R’n’B Music“ gibt es am Samstag von der Soulfood Connection in der Wolkenschiebar ab 20 Uhr. 
    Dazu gibt es Special Soulfood Pizza, Pasta, Burger von Atikes Kultküche, schon ab 18 Uhr.
  • Letzte Chance: Derniere von „Hautnah“ im AlarmTheater. Beginn um 20 Uhr.
  • Die Welt wird täglich ungerechter, das Geflecht aus politischen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten immer dichter: Vor diesem Hintergrund lässt Hagen Rether Strippenzieher, Strohmänner und Sündenböcke aufziehen. Sein aktuelles Programm „Liebe“ startet um 20 Uhr in der Oetker-Halle.
  • heimat+hafen„Jump around“ heißt es ab 22 Uhr im Heimat+Hafen. Unter diesem Motto haben die MCs Matze Rotter, Fou & Ofi Rock die alten Mixtapes entstaubt, alle Kassetten klassisch mit dem Bleistift zurückgespult und sind bereit für ein Feuerwerk am Ghettoblaster.
  • Querbeat mit den DJs Zophie & Pete gibt es ab 22 Uhr im Desperado. Der Name ist Programm: Tanzbar!
  • Ab 23 Uhr gibt es „Rap Music“ im Cutie. Als DJs dabei: Robert Smith, Cut Spencer, New Jörg, Mosayk. Bis 23.30 Uhr it der Eintritt frei, danach 5 Euro.
  • Die nächste Ausgabe der Himmel und Erde-Elektroreihe im Forum startet ab 23 Uhr. Am DJ-Pult sind dieses Mal: JAMA und Stock Le Monde.

Sonntag

  • Mit einer Mischung aus Literatur und Musik gibt es ab 17 Uhr in der Oetker-Halle einen Klavierabend über das Schaffen von Ludwig van Beethoven, von und mit Lutz Görner/ Klavier: Nadia Singer. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

Weitere Veranstaltungen

Your Ad HereWolkenschiebarKurz Um

Sponsoren