Heimspiel-Einstimmung an der Bürgerwache

Heimspiel-Einstimmung an der Bürgerwache

Der einen oder dem anderen Siggi-BesucherIn wird aufgefallen sein, dass sich am Gerüst der Bürgerwache etwas getan hat. Richtig, dort hängt seit Freitag ein Arminia-Banner, pünktlich zum letzten Heimspiel am Sonntag. „Wir sind Ostwestfalen. Stur. Hartnäckig. Kämpferisch,“ ist darauf zu lesen und soll die Fans auf ihrem beliebten Sammelplatz auf dem Weg zur Alm einstimmen – auf dass die bitter nötigen drei Punkte gegen den Abstieg zusammen kommen.

Doch wie gelangte das Banner an das Gerüst? Die Antwort: Eine kleine Kooperation zwischen dem DSC und der Bürgerwache bildete im Vorfeld die Grundlage dafür. Oder wie der Verein des Stadtteilzentrums auf seiner Baustellen-Seite schreibt:

„Schon vor Wochen hatte Arminia angefragt, ob sie für ein Heimspiel ein Banner an das Gerüst hängen dürfen. Hat ein wenig gedauert, bis es eine Entscheidung vom Bauherrn gab. Aber jetzt, zum letzten Heimspiel der Saison, dürfen sie. Und wir haben dem in nachbarschaftlicher Solidarität und Kooperation gerne zugestimmt. Nach der etwas waghalsigen Hängeaktion kam dann auch eine nette Rückmeldung von der Alm: »Vielen Dank nochmal für Eure Unterstützung, Deine Hilfe und die unkomplizierte Kommunikation!«
Nur am Motto könnte noch gearbeitet werden. Denn dummerweise kommt ein Mitarbeiter gebürtig aus der Gegend von Braunschweig, dem Heimspielgegner am Sonntag. Macht aber nichts. Er drückt beide Augen zu und wünscht der Arminia beim »Heimendspiel«, dass sie die Kurve kriegen und doch noch den Abstieg vermeiden.“

Auf dass es am Sonntag gegen Braunschweig mit dem Heimsieg klappt. Wünscht auch: Bielefelds Westliche.

HauspflegevereinWooomCutie

Sponsoren