"Funde" aus der Weststraße sichergestellt

„Funde“ aus der Weststraße sichergestellt

Am Freitag, 7. April, trafen Beamte der Polizei Bielefeld gegen 6 Uhr in der Ernst-Rein-Straße einen 32-jährigen Mann an, der in einem Einkaufswagen eines Marktes an der Weststraße fünf vollgepackte Müllsäcke mitführte. Der Mann gab an, den Inhalt in Containern gefunden zu haben.

In den Tüten befanden sich neben neuwertigen Lebensmitteln und Spirituosen auch Hundefutter, Kosmetikartikel, Reinigungsmittel, Kerzen, fünf Zeitschaltuhrsteckdosen, ein Heizkörperthermostat und fünf Frischhalteboxen. Als der Mann zu dem angegeben Fundort transportiert werden sollte, versuchte er zu flüchten, konnte aber ergriffen und festgenommen werden.

In seiner Vernehmung gab er nun an, dass die Gegenstände vor einem Haus im Bereich Weststraße gestanden hätten. Die Polizei geht davon aus, dass es sich möglicherweise um Gegenstände und Lebensmittel handelt, die in einem Keller gelagert waren.

Geschädigte oder Zeugen werden gebeten sich mit dem Kommissariat 12 der Polizei in Bielefeld unter der Telefonnummer (05 21) 54 50 in Verbindung zu setzen.

Your Ad HereWolkenschiebarWolkenschiebar

Sponsoren