Ein Benefiz im Movie

Ein Benefiz im Movie

Helfen durch Feiern heißt es beim Refugees-Benefiz-Konzert im Bielefelder Movie am Samstag. Und dafür kann man auch gerne mal ein paar Meter aus dem Westen heraus gehen.

Es spielen sechs Bands für den guten Zweck, alle Einnahmen kommen dem Café Welcome zu Gute, das sich sehr engagiert und sich seit Monaten um die Flüchtlinge direkt an der Zentralen Ausländerbehörde kümmert.

Es spielen live: Baltic Sea Child, Aeverium, ROSI, Brausepöter, Randale und Bulli Grundmann. Und schon ganz früh gibt es ein Kinderprogramm vom Verein „Spielen mit Kindern“ mit Schminken, Farbschleudern, Basteleien – ganz passend zum Randale-Auftritt.

Los geht es schon ab 15.30 Uhr (Einlass ab 15 Uhr) und da es einen Kuchenstand geben wird, werden gerne ab 14 Uhr gespendete Kuchen entgegen genommen.

Karten kosten im Vorverkauf 15 Euro und an der Abendkasse 17 Euro. Es gibt sie im Vorverkauf bei KonTicket ,in der Geschäftsstelle des Westfalen-Blatts und zu Öffnungszeiten im Movie. Für Kinder bis 12 Jahren ist der Eintritt frei.

Spendenkonto:
Empfänger: Refugees Benefiz Konzert Bielefeld
Volksbank Bielefeld
Iban: DE16478601250461035911
Bic: GENODEM1GTL
Verwendungszweck: Spende

P.S.: Unser oft begleiteter Soulman Franqee gibt ab 20.30 Uhr mit seiner Band das Abschlusskonzert seiner Tournee im Bunker Ulmenwall. Und dort wird ebenfalls für Flüchtlinge gesammelt. Als Gast: Ganguin.

Weitere Veranstaltungen

Kurz UmWolkenschiebarStuckmann

Sponsoren