DFB-Party im Viertel

DFB-Party im Viertel

Geht man nach dem DFB-Pokal, befindet sich die Arminia derzeit unter den besten acht deutschen Mannschaften. Und am Mittwoch, 8. April, wird der Beweis angetreten, ob sie auch gegen den Erstligisten Borussia Mönchengladbach (zur Zeit Platz 3 der 1. Liga) bestehen können. Um 19 Uhr ist Anstoß auf der Alm.

Das bedeutet aber auch: Die ganze Stadt und insbesondere das Viertel rund um die Arena befinden sich im Beinahe-Ausnahmezustand. Wie schon beim letzten DFB-Pokalspiel gegen Bremen sei daher noch einmal darauf hingewiesen, besser das Auto stehen zu lassen. Die Eintrittskarten zum Spiel gelten als Kombiticket drei Stunden vor dem Spiel und drei Stunden nach dem Spielende für die moBiel-Busse und StadtBahnen im gesamten Stadtgebiet (Preisstufe BI1).

Für alle diejenigen, die keine Karten mehr bekommen haben, bieten zahlreiche Wirte Übertragungen in ihren Lokalen an. Sky gibt es im Westen zum Beispiel in der Wunderbar, der Neuen Börse, im Stolander und im Heimat+Hafen. In den ein oder anderen Kneipen wird bestimmt auch die frei übertragene Live-Schaltung gezeigt.

Wie es auch ausgeht: Eine Party erwartet uns allemal. Viel Spaß.

Kurz UmWolkenschiebarStuckmann

Sponsoren