Der "Goldzwerg" schließt

Der „Goldzwerg“ schließt

Das wird vielen Eltern – und Kindern – nicht gefallen: Sonja Hiller muss ihren Laden „Goldzwerg“ schweren Herzens aufgeben. Ein Verlust für den Westen, wie viele auf ihrer Facebook-Seite meinen. Schade, schade. Der Kinderladen hatte besonders viel originelle Dinge für die Kleinen, nichts „von der Stange“.

Dafür muss jetzt alles aus dem Laden an der Stapenhorststraße 44 raus. Es gibt 30 Prozent Rabatt auf alles, was noch dort ist. „Keine Rückgabe, kein Umtausch, was weg ist, weg“. Der Laden bliebe so lange geöffnet, wie noch etwas darin ist.

Wer die Sachen dort, mochte, sollte also schnell noch einmal vorbei gucken. und eine kleine Trauerbekundung dort lassen.

PorzellansalonHauspflegevereinPorzellansalon

Sponsoren