Der Carnival 2015

Der Carnival 2015

Bunt und schrill wurde es am Samstag beim mittlerweile 19. Carnival der Kulturen. Um 15 Uhr startete die Parade wieder wie gewohnt an der Ecke Logo Little Orange125x125Schloßhof- und Melanchthonstraße. Unter dem Motto „Die Freiheit der Straße“ zog die Parade mit 2000 Akteuren in 70 Gruppen mit viel Rhythmen, fantasievollen Kostümen, farbenprächtigen Masken und spektakulären Installationen – vorbei an der mitfeierenden Menge – durch den Westen hin zur Abschlusskundgebung bis hin zum Kesselbrink.

Ein paar Bildeindrücke gibt es hier (wird ergänzt):

 

CutieEdeka NiehoffBillerbeck Bestattungen

Sponsoren