Das Fidibus ist endgültig Geschichte

Das Fidibus ist endgültig Geschichte

Nachdem das Fidibus an der Stapenhorststraße 56 lange Zeit leer stand, ist nun klar: Es öffnet auch nie wieder. Seit Tagen wird die ehemalige Kultkneipe von Bauarbeitern geräumt, ein Baustellenschild verkündet den Umbau zur Wohnung.

_MG_0367

„Danke, Rot-Grün“: Die Vermutung eines unbekannten Stammgasts?

Miteigentümer Bernd Lohöfer-Marotz, Bauunternehmer in Halle, begründet den Schritt: „Die letzten drei Wirte haben das Lokal aufgegeben, entweder weil sie sich auf andere Standbeine konzentrieren wollten oder weil sich der Betrieb einfach nicht gerechnet hatte“. Darum würde das Erdgeschoss nun wohnlich gestaltet.

Damit ist das Fidibus endgültig Geschichte, und auch die Möglichkeit, die Immobilie als Gastronomie zu nutzen.

Kurz UmCutieStuckmann

Sponsoren