Elektro, Punk, Lateinamerika

Elektro, Punk, Lateinamerika

Ein Rundgang durch’s Viertel am Samstagabend An einem Wochenendabend kann die Entscheidung manchmal schwer fallen, wohin der Weg führen könnte. Allein im Westen ist die…

Read Article →
Ping Pong bewegt

Ping Pong bewegt

Für Leute, die noch nie dort gewesen sind, ist es schwer nachvollziehbar, was an den Ping Pong-Abenden im „Nummer zu Platz“ so faszinierend sein soll….

Read Article →
Auszeichnung für AlarmTheater-Projekte

Auszeichnung für AlarmTheater-Projekte

Große Freude beim AlarmTheater. Die NRW-Kulturministerin Ute Schäfer hat neun herausragende Projekte der kulturellen Bildung von Kindern und Jugendlichen mit dem Preis „Auf dem Weg…

Read Article →
Der Herbst hat ein neues Album draußen

Der Herbst hat ein neues Album draußen

November ist der Monat, in dem vieler Toter gedacht wird, weiß Hellmuth Opitz und liest in seinem Gedicht „Grasbeißen“ auch schon einmal von rechts nach…

Read Article →
Gegen die älteren Geschwister

Gegen die älteren Geschwister

„Schreib mal einen Vietnamsong mit möglichst vielen ‚th‘ drin!“ sagt der Bamberger Autor Frank Apunkt Schneider und betätigt den Play-Knopf des CD-Players. Was die Besucher…

Read Article →
Stein, Schere, Papier

Stein, Schere, Papier

Im Foyer der Gestaltungs-FH (Lampingstraße 3) findet am Mittwoch, 23. Oktober, die Eröffnung der Ausstellung „Stein, Schere, Papier“ statt. Acht Studenten aus dem Bereich Kommunikationsdesign…

Read Article →
Wundertüte am Freitag

Wundertüte am Freitag

Kleinkunst am Rande des Wahnsinns – das ist es, was die Kulturgruppe alljährlich im Rahmen ihrer „Wundertüte“ präsentiert. Skurrile, abstruse und/oder unverständliche Auftritte wurden am Freitag…

Read Article →
Ein Wiederaufleben der 80er Jahre

Ein Wiederaufleben der 80er Jahre

Die Kryp Tonight Crew im „Nummer zu Platz“ Was die Musik der 80er Jahre betrifft, brachte es Claude bei der „Kryp Tonight Crew“ auf den…

Read Article →