Außengastronomie provisorisch wieder eröffnet

Außengastronomie provisorisch wieder eröffnet

Pünktlich zum (gewonnenen!) Arminia-Heimspiel gegen Düsseldorf hat das Team der Bürgerwache es geschafft, eine provisorische Außengastronomie zu eröffnen. Das war nötig, da wegen der Sanierung des Hauses dort nicht ausgeschenkt werden kann und der KaffeeWirtschaft viele Einnahmen entgehen. Und diese finanzieren den Betrieb des Stadtteilzemtrums mit. Ab jetzt kann dort also auch wieder in der Sonne gegessen und getrunken werden. Man überlege noch einen Namen für das Buden-Ensemble, z.B. »Bürgerbüdchen« oder »Triple-B«: für »Baustelle + Bockwurst + Bier«.

Darüber hinaus hat die Bürgerwache auf dem Online-Weg ein „Baustellen-Tagebuch“ eingerichtet, in dem alle Interessierten sich über den Fortschritt informieren können. Die Adresse lautet:

http://bi-buergerwache.de/index.php/baustelle.html

StuckmannStuckmannWolkenschiebar

Sponsoren