Am Teich geht es weiter

Am Teich geht es weiter

Nach einer längeren Pause gehen die Arbeiten am Bürgerpark-Teich weiter. Es wirkt etwas merkwürdig, wie dort derzeit ein Bagger zwischen den Erdhaufen umher fährt und eine hellere Bodenschicht verteilt.Bielefelds Westliche erreichten nicht wenige Anfragen dazu, was das denn damit auf sich habe.

Michael Koch vom Umweltbetrieb der Stadt antwortet darauf: „Derzeit wird der Boden im Teich abgedichtet. Das ist nötig geworden, als bei der Entschlammung auffiel, dass der ursprüngliche Tonboden, der das Wasser zurück hält, an verschiedenen Stellen, rissig wurde. Über diese Spalten konnte dann das Teichwasser im Boden versickern.“

Um dies zu verhindern, würde nun die obere Bodenschicht abgetragen und an den entsprechenden Stellen sogenannter „Dernoton“ eingebracht, um diese abzudichten. Im Anschluss soll die abgetragene Bodenschicht wieder über das Material verteilt werden. Die Berge (siehe Bild oben) sollen also nicht abgefahren werden, sondern im Teich verbleiben.

Nach Koch gingen die Arbeiten zügig voran und lägen gut im Zeitplan.

CutieStuckmannCutie

Sponsoren