Am Samstag kommt der Weihnachtsbaum

Am Samstag kommt der Weihnachtsbaum

Die Supermärkte werden schon seit September vom Weihnachtsfest beherrscht. Es wird also Zeit, dass sich auch auf dem Siggi etwas tut. Der vom Verein „Rund um den Siggi“ veranstaltete Weihnachtsmarkt findet nur an einem Tag, Samstag, den 28. November, statt – dafür ist er aber viel charmanter als der fünf Wochen andauernde in der Innenstadt.

Vorab gibt es wie jedes Jahr ein ganz besonderes Event: Das Aufstellen der Tanne am Samstag, 21. November, mit gemeinsamem „Oh, Tannenbaum“-Singen und heißen Getränken für Groß und Klein.

Mit der Hilfe der Löschabteilung West wird er in diesem Jahr aus Sudbrack abgeholt, dank einer Baumspende der Familie Helms aus der Haberstraße. Und mit reichlich Blaulicht und einem großen Kranwagen soll der Baum dann ab etwa 14.30 Uhr mitten auf dem Siggi platziert werden.

Zeitnah zum Abpfiff des Arminia-Heimspiels gegen Leipzig können wir uns also auch auf ein kleines, schwarz-weiß-blaues Fest freuen.

Für die Zeit bis dahin gibt es hier noch ein paar Tipps aus dem Viertel: Weitere Veranstaltungen

Eindrücke vom Weihnachtsbaum-Transport 2014:

Klaus Stuckenbröcker dirigierte von der Hubwagen-Kanzel:

Und Max prüfte einen Tag später mit der Wasserwaage nach und befand: „Alles grade“.
_MG_0167

Bei so viel Aufmerksamkeit aus der Nachbarschaft kann auch in diesem Jahr nichts schief gehen.

Your Ad HereDesperadoStuckmann

Sponsoren