5 Jahre Ping Pong - mit Vernissage

5 Jahre Ping Pong – mit Vernissage

Seit nunmehr 5 Jahren tummeln sich nun schon Heerscharen unterschiedlichster Couleur jeden Donnerstag zum 18406181_10211685829615395_667550055_oPing Pong um die Tischtennisplatte im Nr. z.P. im Parkhaus-Erdgeschoss an der Große Kurfürsten-Sraße 81. Immer mit DJs und geöffneter Theke.
Ursprünglich als regelmäßiger Tag der offenen Tür gedacht und daher nicht mit eigener Veranstaltung bedacht, begann der Initiator und Künstler Justin Thyme in der Anfangszeit mit dem Fotografieren von „Ankündigungsfotos“, stets mit Modelleisenbahn-Figuren ausgestattet.

18406000_10211685791174434_780752175_o

Stark inspiriert vom englischen Street-Artist „Slinkachu“ entstanden so von 2012 – 2014 knapp 100 Fotografien an 40 unterschiedlichen Tischtennisplatten im Bielefelder Umfeld, von denen nun im Nr.z.P.  eine Auswahl in Papierform ausgestellt wird, erstmals am Donnerstag, 11. Mai, zum fünfjährigen Jubiläum des Ping Pong-Rundumlaufs.Soweit nicht anders angekündigt, kann die Ausstellung parallel zu den Ping Pong-Abenden donnerstags ab 20.30 Uhr besucht werden. Der Eintritt ist natürlich frei und der Schläger darf gerne in die Hand genommen werden.
Beispiel-Veranstaltung mit DJ „Resopal“:

Weitere Veranstaltungen

Edeka NiehoffKurz UmEdeka Niehoff

Sponsoren