5 Jahre Goldzwerg

5 Jahre Goldzwerg

Seit fünf Jahren gibt es ihn jetzt schon, den „Goldzwerg“ von Sonja Hiller. Buntes für die Kids – ob Kleidung oder Spielzeug – präsentiert sie in ihrem Laden an der Stapenhorststraße 44 und kommt dort prima an, seit Sonja an dieser Stelle ihr „Zelt“ aufgeschlagen hat.

So ein kleines Jubiläum will natürlich gefeiert werden. Und darum sind alle neugierigen Kinder am Samstag, 21. Mai, zwischen 12 und 15 Uhr eingeladen, vorbei zu schauen. Die Eltern dürfen ebenfalls mitgebracht werden. Und wenn sie wollen, dürfen sie sich dann dort ebenfalls wie ihre Kleinen im Gesicht schminken lassen. Tief ins Portemonnaie greifen müssen sie auch nicht, wenn die Sprösslinge (garantiert) etwas Tolles finden: Zum Jubiläum gibt es nämlich 20 Prozent Rabatt auf alles.

Die Dankbarkeit an die Nachbarschaft und an die Kunden fällt Sonja leicht, denn die ersten beiden Jahre mit dem Goldzwerg hatte sie in Hamburg verbracht und sich dort gar nicht wohl gefühlt. Hier sei es dagegen „traumhaft“ und „viel angenehmer“ als in der Hafenstadt. „Es gibt so viele nette Leute und gerade für Kinder ist hier alles so nah beieinander“, sagt sie, zum Beispiel mit Blick auf die Nähe zum Tierpark.

Außerdem freue man sich gerade über ihre bunte Auswahl, denn: „In der Regel bekommt man alles nur in hellblau oder hellrosa“. Dass Eltern auf gute Beratung ebenso Wert legen wie auf Produkte, die frei von Weichmachern sind, weiß Sonja als Mutter einer 6-jährigen Tochter natürlich ganz genau.

Dann steht dem samstäglichen Besuch dort also nichts mehr im Wege. Und keine Angst vor der Schminkfrau!

Bielefelds Westliche gratuliert zum Jubiläum und wünscht dem Goldzwerg noch eine weitere, lange Zeit im Viertel.

 

PorzellansalonKurz UmEdeka Niehoff

Sponsoren